logo st benedikt

Was ist das eigentlich?Echtzeit

Der Nachfolger von „Out-Of-Church“ heißt „ECHT.ZEIT“ und ist keine Kopie. ECHT.ZEIT wird einmal im Jahr stattfinden - wieder am Sonntagabend, allerdings schon um 18.30 Uhr und fest im Kloster Schönau. Organisatorisch mischen bekannte Gesichter von Out-Of-Church mit. Die inhaltliche Gestaltung wird von einzelnen Personen oder von kleinen Teams wahrgenommen; sie wird weniger aufwändig sein.

ECHT.ZEIT möchte die Besucher beim Singen, aber auch in die Gestaltung aktiv mit einbinden und zum Austausch einladen. Die Musik bleibt wie bei Out-of-church ein Markenzeichen. Ansonsten wird es ganz unterschiedliche Gestaltungsformen geben.

ECHT.ZEIT möchte eine Stunde ZEIT am Sonntagabend anbieten: Zeit, die die Besucher sich gönnen dürfen: als Atempause und Unterbrechung, Zeit, die sie aufmerksam und neugierig unter den freundlichen Augen Gottes miteinander teilen. Diese Zeit soll ECHT sein. Sie möchte Begegnungsraum mit dem Heiligen und heilsame Provokation anbieten, Zeit zum Reden und Schweigen, Zeit zum Singen und Beten, Zeit zur Ermutigung und Zeit zum Feiern.

ECHT.ZEIT möchte Menschen in Bewegung bringen durch Begegnung mit Menschen und ihren Lebensgeschichten, durch Begegnung mit Jesus und seiner Frohen Botschaft, die uns in die Welt schickt.

Lassen sie sich einladen und überraschen!

Burkhard Fecher und das Echt.Zeit - Team

­